Thesis: Anforderungen an Fahrzeuge in der Urbanen Mobilität

Das Institut für Fahrzeugkonzepte in Stuttgart bearbeitet und koordiniert verkehrstechnisch relevante Forschungsthemen zu neuen Fahrzeugkonzepten und Fahrzeugtechnologien.

Im Rahmen des Projekts „Urbane Mobilität“ bearbeiten und beantworten wir systematisch Fragen wie: Welche Anforderungen stellen Nutzende an Fahrzeuge und Mobilitätskonzepte in der Stadt? Wie können diese Anforderungen in innovative Pkw- Konzepte umgesetzt werden?

Mittels Analysen, Befragungen und Interviews werden mögliche Nutzungsszenarien und daraus resultierende Anforderungen und Eigenschaften an zukünftige Fahrzeugkonzepte für die Nutzung im urbanen Raum abgeleitet. Ziel Ihrer Masterarbeit ist die Entwicklung und Durchführung einer multivariaten Erhebung (zum Beispiel Conjoint-Analyse) zur Identifikation und Quantifizierung von Anforderungen von städtischen Fahrzeugnutzern an zukünftige Pkw-Konzepte. Die quantitative Erhebung soll auf den Erkenntnissen aus qualitativen Verfahren aufbauen, die im Februar2017 durchgeführt werden.

Inhalt Ihrer Masterarbeit:

Auswahl und Konzeption eines geeigneten Erhebungsverfahrens und -designs
Entwicklung einer multivariaten Erhebung (z.B. Conjoint-Analyse) auf Basis der Ergebnisse der qualitativen Erhebung
Durchführung der entwickelten Erhebung
Auswertung der Erhebung
Dokumentation des Vorgehens und der Ergebnisse
Optional: Begleitung der qualitativen Erhebung im Februar 2017



Weitere Informationen

Unternehmen
Helmholtz Gemeinschaft
Bereich/Abteilung
DLR-Institut für Fahrzeugkonzepte
Abschlussart
Masterarbeit
Ansprechpartner/in
Matthias Klötzke
Tel.: +49 711 6862-8092
Branche
Forschung und Entwicklung
Anforderungen
Studium der Psychologie, der Volkswirtschaftslehre, der Geographie, der Soziologie oder eines vergleichsbares Studiengangs
Erfahrung in der Entwicklung und Auswertung von quantitativen Erhebungen
Kenntnisse in Sawtooth wünschenswert
selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
Interesse an Fahrzeugkonzeption und Mobilitätsforschung
Zusatzinformationen
Beginn
ab sofort

Dauer
4-6 Monate



TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.