Ich bin froh, dass ich mich für den Master und erstmal gegen den Berufseinstieg entschieden habe. Ich studiere Kultur- und Medienpädagogik und bin zufrieden damit bisher. Habe aber auch seit dem Bachelor einen guten Nebenjob. Ich überlege noch ob ich danach promovieren möchte.