Thesis: Gehaltsgestaltung in der Responsiven Organisation

Unternehmen modernisieren ihre Organisationsmodelle und versuchen dadurch, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. In dem Zuge greifen viele Unternehmen auf responsive Organisationsprinzipien zurück, deren populärster Vertreter Holacracy ist.

Mit dieser Umstellung verändern sich auch Zielsetzungen und Zielsysteme. Bestehende Gehaltssysteme können dabei an ihre Grenzen stoßen und ungeeignet werden. Doch wie sieht ein „responsives Gehaltssystem“ richtigerweise aus? Welche Elemente beinhaltet es? Für welche Themen sollte es einen Anreiz geben und wie werden Anreizfunktionen gestaltet?

Diesen Fragestellungen soll in einer Thesis nachgegangen werden. Das Ziel ist die Erarbeitung eines zur Unternehmensorganisation passenden Vergütungskonzepts.

Aufgabenstellung

Folgende Punkte sollen als Thesis bearbeitet werden:

• Beschreibung von existierenden marktgängigen Vergütungsansätzen
• Analyse der Vor- und Nachteile
• Bewertung der Kompatibilität zu responsiver Unternehmensorganisation
• Erstellung eines Vergütungskonzepts
• Formulierung von Handlungsempfehlungen



Weitere Informationen

Unternehmen
ec4u expert consulting ag
Bereich/Abteilung
Human Resources
Abschlussart
Bachelorarbeit / Masterarbeit
Ansprechpartner/in
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen unter Angabe der Quelle und des Stellentitels online über unser Stellenportal oder per E-Mail:

ec4u expert consulting ag
Human Resources
Sarah Brüning
E-Mail: HR@ec4u.com
Tel. +49 721 46 476-100

Stellenportal: www.ec4u.com/karriere/stellenangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Branche
Beratung und Consulting
Anforderungen
Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen:

• Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswis-senschaften
• Analytische Fähigkeiten
• Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• Teamfähigkeit
• Motivation und Leistungsbereitschaft
Zusatzinformationen
Die Bearbeitung kann sofort begonnen werden und wird vergütet.





TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.