Thesis: Entwicklung eines Softwaretools für automatisiertes Einstellen eines flexiblen Roboterendeffektors

Das Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie (ZLP) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Augsburg beschäftigt sich mit der vollständigen Automatisierung der Prozesskette für die Fertigung großer Leichtbaustrukturen aus kohlefaserverstärkten Kunststoffen. Teil des automatisierten Prozesses ist die Handhabung großer textiler Halbzeuge mithilfe kooperierender Roboter und die Ablage bzw. Drapierung in zweifach gekrümmte Flächen.

Für diese Arbeitsschritte wurde am ZLP ein Endeffektor entwickelt, der variabel auf verschiedene Geometrien eingestellt werden kann. Das Verstellen des Endeffektors soll im automatisierten Prozess durch Interaktion des Roboters mit einer separaten Verstellvorrichtung erfolgen.

Ziel Ihrer Masterarbeit ist die Entwicklung eines Roboterprogramms, das das automatisierte Einstellen der Endeffektoren durch den Roboter und die zugehörige Verstellstation ermöglicht.

Ihre Aufgaben:

Einarbeitung in den Gesamtprozess
Entwicklung eines mathematischen Modells, das die Soll-Stellung der Endeffektoren mithilfe weniger prozessbezogener Daten ermittelt
Erstellen eines generischen Roboterprogramms, das auf Grundlage der Soll-Stellung die notwendige Bahnplanung für das Einstellen der Endeffektoren generiert
Validierung der Roboterprogramme am realen Roboter



Weitere Informationen

Unternehmen
Helmholtz Gemeinschaft
Bereich/Abteilung
DLR-Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie
Abschlussart
Masterarbeit
Ansprechpartner/in
Dominik Deden
Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie
Tel.: +49 821 319874-1081
Branche
Luft und Raumfahrt
Anforderungen
Studium der Informatik oder vergleichbarer Studiengang
sehr gute Programmierkenntnisse
idealerweise Erfahrung mit der Programmierung von Robotern
gute Deutsch- oder Englischkenntnisse
Zusatzinformationen
Beginn: 1. Mai 2017

Dauer: 6 Monate
Sonstiges
Bewerbung online über: http://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10596/1003_read-21661/
Leistungen
Finanzielle Unterstützung

› Vergütung bis Entgeltgruppe 05 TVöD

Sonstiges

› Bewerbung online über: http://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10596/1003_read-21661/




TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.