Thesis: Leitfähige Beschichtungen für SAW-Resonatoren als Biosensoren

Akustische Sensoren zeigen Signaländerungen bei Massezunahme auf der Oberfläche. Geeignete Beschichtungen sorgen dafür, dass Analyten (z. B. Proteine) spezifisch auf der Oberfläche gebunden werden. Damit werden aus akustischen Sensoren Biosensoren, die den einfachen und schnellen Nachweis von Analyten in flüssigen Medien ermöglichen. SAW-Resonatoren (SAW: surface acoustic wave) sind als weit verbreitete Bauteile in vielen Anwendungen der Elektronik bekannt. Bestimmte Typen von SAW-Resonatoren können als akustische Biosensoren eingesetzt werden. Allerdings kann hier schon eine unterschiedliche Leitfähigkeit des Probenmediums zu Signaländerungen führen, welche die Signale aus der Analytbindung überlagern. In dieser Arbeit sollen leitfähige Beschichtungen aus Metallen oder leitfähigen Polymeren entwickelt werden, die einfach herzustellen sind und mit denen der Leitfähigkeitseffekt bei SAW-Resonatoren eliminiert werden kann.
Weitere Informationen zum Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT)
finden Sie unter: http://www.imt.kit.edu/



Weitere Informationen

Unternehmen
Helmholtz Gemeinschaft
Bereich/Abteilung
KIT Karlsruher Institut für Technologie - Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT)
Abschlussart
Bachelorarbeit / Masterarbeit / Diplomarbeit
Ansprechpartner/in
Dr. Kerstin Länge, IMT, Telefon 0721/608-22673 (E-Mail: kerstin.laenge@kit.edu)

Bitte bewerben Sie sich mit allen für diese Stelle relevanten Unterlagen (z.B. Lebenslauf, Zeugnisse, Fortbildungsmaßnahmen) vorzugsweise online oder auch per Mail bzw. schriftlich unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer IMT 06-17 an:

Berger
Personalentwicklung und Berufliche Ausbildung (PEBA) - Abteilung Berufliche Ausbildung,
Telefon: +49 721 608-25184,

E-Mail: alina.berger@kit.edu,

Hermann-von-
Branche
Forschung und Entwicklung
Anforderungen
Studierende der Natur- oder Ingenieurwissenschaften, Spaß am praktischen Arbeiten, Interesse am interdisziplinären Arbeiten;
Studienrichtung: Bioingenieurwesen, Chemieingenieurwesen, Biotechnologie, Verfahrenstechnik, Chemie, Analytik/Bioanalytik, Sensorik
Zusatzinformationen



TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.