Diplom-, Master- oder Bachelorarbeit zum Thema: Entwurf eines Bohrlochsondenmoduls zur Entnahme von Abstrichen auf der Bohrlochwand

Mit dem Baukasten sollen auch einige Prototypen gebaut werden. Hier geht es um eine Handhabungsaufgabe. Ein "Arm" streicht ein "Vlies" über die Oberfläche der Bohrlochwand und legt dieses Vlies anschließend in einem hermetisch dichten "Gefäß" ab.



Weitere Informationen

Unternehmen
Helmholtz Gemeinschaft
Abschlussart
Bachelorarbeit / Masterarbeit / Diplomarbeit
Ansprechpartner/in
Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Benedict Holbein, IAI, Telefon 0721/608-25765 (E-Mail: benedict.holbein@kit.edu)
Branche
Forschung und Entwicklung
Anforderungen
Studiengang Maschinenbau
Zusatzinformationen
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung online unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer IAI 22-16 an Frau Berger, Berufliche Ausbildung, Telefon 0721 608-25184.
Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen: https://stellen.jobs.kit.edu/cgi-bin/appl/list.pl?tmpl=job_details&job_nr=E5E17C58-882D-4769-BB6E-C1524DA357E9



TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.