Konstruktion für verschiedene Luftfahrzeuge im mechanischen Bereich

Die Einrichtung Flugexperimente in Oberpfaffenhofen bei München bietet Wissenschaftlern und Wissenschaftlerin mehrere Flugzeuge als Plattform für fliegende Experimente und Labors. Der Entwicklungsbetrieb (EB) ist verantwortlich für die Entwicklung und Zulassung notwendiger Anpassungen der Flugzeuge und die Integration der Experimente. Im Rahmen der EB Tätigkeit erstellen Sie Konstruktionen, Festigkeitsanalysen, Simulationen, Einbaupläne für verschiedene Luftfahrzeuge im mechanischen Bereich sowie Schaltpläne, Systemauslegung, Simulationen und Prüfanweisungen im elektrischen Bereich.

Als Tool verwenden wir CATIA, Autodesk-Packet incl. Inventor, Altium-Designer, Eagle, PSpice MS-Visio, Matlab und Simulink. Mitarbeit und Mitwirkung bei Festigkeits- und Prüfmethode-Untersuchungen sowie bei elektrotechnischen Messwertauswertung für im Hinblick auf EMV-Auswirkungen auf die Basis-Avionic. Mitwirkung bei der Bedarfsermittlung.

Ihre Aufgaben im Detail (mit mechanischem bzw. elektrischem Schwerpunkt):

• Konstruktion mit CATIA (mech.)
• Erstellen von Bauunterlagen, wie Detail-, Zusammenbau- und Installationszeichnungen (mech.)
• Erstellen von Prinzipdiagrammen, Schaltplänen, Kabelverlegungsplänen (elektr.)
• Erstellen von Analysen auf Basis von MatLab, und Simulink (elektr.)
• Mitarbeit bei Festigkeitsuntersuchungen, FEM mit Ansys, Versuche an Testrig (mech.)
• Mitarbeit bei elektrischen Untersuchungen an Luftfahrzeugen (elektr.)
• Durchführung messtechnischer Versuchsreihen und Vergleich mit Simulationsergebnissen sowohl mechanisch als auch elektrischer Art



Weitere Informationen

Unternehmen
Helmholtz Gemeinschaft
Bereich/Abteilung
DLR Flugexperimente
Abschlussart
Bachelorarbeit / Masterarbeit / Diplomarbeit
Ansprechpartner/in
Paul Schötz | Tel.: +49 8153 284080
Branche
Forschung und Entwicklung
Anforderungen
• laufendes Studium aus den Fachrichtungen: Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Elektrotechnik oder Vergleichbares an FH, TH oder Uni
• je nach Arbeitsschwerpunkt: (Mechanisch und/oder Elektrisch) Grundkenntnisse in den Programm-Paketen CATIA, Autodesk-Packet incl. Inventor, ANSYS, Altium-Designer, Eagle, PSpice und MS-Visio sind von Vorteil
• sicherer Umgang mit MS-Office-Packet
• Interesse an eigenverantwortlichem und praxisnahem Arbeiten
• abgeschlossenes Vordiplom oder vergleichbare Erfahrung
• Bereitschaft für eine Praktikumsdauer zwischen 4 und 6 Monaten
• Deutsch fließend in Wort und Schrift
• Teamfähigkeit und Motivation
Zusatzinformationen
Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Beginn
ab sofort

Dauer
4 Monate

Kennziffer 01615

DLR-Standort Oberpfaffenhofen

Jetzt online bewerben:

https://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10820/jobid-17580/



TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.