Experimentelle Untersuchung und Simulation zum Transportverhalten magnetischer Mikropartikel in externen magnetischen Feldern

Wir Vergeben ein Praktikum mit anschliessender Bachelorarbeit (mindestdauer 6 Monate) zu dem Thema:

"Experimentelle Untersuchung und Simulation zum Transportverhalten magnetischer Mikropartikel in externen magnetischen Feldern"

Die Isolation und Selektion von spezifischen Zellen aus komplexen heterogenen Suspensionen stellt eine kritische Aufgabe in der Biotechnologie dar. Eine Möglichkeit der Extraktion besteht in einer immunomagnetischen Markierung der Zielzellen und der Exposition in einem externen magnetischen Feldgradienten. In dieser Abschlussarbeit wird das Transportverhalten magnetischer Polymerpartikel in externen magnetischen Feldern mit Hilfe digitaler Mikroskopie untersucht. Weiterhin sollen die experimentellen Resultate mit Simulationen verglichen werden. Der Fokus liegt hierbei auf der Untersuchung der Separationsgeschwindigkeit als Funktion der Partikelkonzentration.



Weitere Informationen

Unternehmen
Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V.
Abschlussart
Bachelorarbeit
Ansprechpartner/in
Fraunhofer ICT-IMM
Personalwesen
Carl-Zeiss-Straße 18-20, 55129 Mainz
E-Mail: personal@imm.fraunhofer.de
Branche
Forschung und Entwicklung
Anforderungen
Sie absolvieren zurzeit ein Studium der Naturwissenschaft oder des Ingenieurwesens. Dabei haben Sie bereits Grundlagenkenntnisse im Bereich der Mikroskopie gewonnen und besitzen idealerweise Kenntnisse in einer Programmiersprache. Zudem verfügen Sie über praktisches Geschick und haben Spaß an experimentellem und selbstständigem Arbeiten. Ihre hohe Motivation und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.
Zusatzinformationen
Was Sie erwarten können
• ein motiviertes interdisziplinäres Team
• eine optimale fachliche Betreuung
• ein interessantes Thema mit vielfältigen Möglichkeiten

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die führende Organisation für angewandte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des nächstmöglichen Eintritts und der Kennziffer ICT-IMM-2015-16.
Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:

http://www.imm.fraunhofer.de



TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.