Prozesstechnologie: Leichtbau in Lagersystemen

Energie- und Ressourceneffizienz sind Schlüsselbegriffe der heutigen Produktionslogistik. Durch den Einsatz von Leichtbaukonzepten und Leichtbauwerkstoffen können der Energie- und Ressourcenverbrauch gesenkt und Betriebskosten eingespart werden. Die Reduzierung des Gewichts von bewegten Massen ist eine feste Zielgröße im Leichtbau.

Bei einem Langgutlager sollen für die beweglichen Kassetten Leichtbaulösungen generiert werden. Hierfür werden Leichtbaukonzepte entwickelt, bewertet und unter Berücksichtigung der Herstellkosten konstruktiv umgesetzt. Das Ziel der Arbeit ist die erfolgreiche Entwicklung einer optimierten Lagerkassette, die hinsichtlich Gewicht und Kosten besser abschneidet als die derzeitige Lösung.

Arbeitsschritte:
• Analyse der aktuellen Lösung
• Konzeption, Entwurf und Konstruktion der Leichtbaulösung
• Konstruktionsbegleitende Auslegung und (FEM-)Berechnung
• Kalkulation der Fertigungskosten



Weitere Informationen

Unternehmen
Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V.
Bereich/Abteilung
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Abschlussart
Bachelorarbeit / Masterarbeit / Diplomarbeit
Ansprechpartner/in
Name: Frau Nina Warth | Tel.: 0711 970 1130
Branche
Forschung und Entwicklung
Anforderungen
Ausschreibung für folgende Fachrichtungen

• Luft- und Raumfahrttechnik
• Maschinenbau
• Technologiemanagement
• Wirtschaftsingenieurwesen

Was Sie mitbringen

• Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
• Zügige und zielorientierte Arbeitsweise
• Sicherer Umgang mit CAD-Systemen (SolidWorks)
• Erste Konstruktionserfahrungen
• Grundkenntnisse im Leichtbau wünschenswert

Zusatzinformationen
Der Arbeitsort befindet sich in Stuttgart-Mitte.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich über das Fraunhofer Online-Portal!

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/25937/Application/New/1

http://www.ipa.fraunhofer.de

Kennziffer: IPA-2016-102



TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.