Prüfungsanspruch verloren



  • Hallo ,
    ich habe entschieden meine Uni zu TH-Köln zu wechseln und habe mich bei der KIT im Laufe des 3.Semesters exmatrikuliert.
    In der Regel haben wir 3 Semester Zeit um 3 Orientierungsprüfungen zu bestehen.
    Davon habe ich eine Prüfung bestanden , eine nicht bestanden und eine nicht geschrieben.
    D.h wenn ich noch dieses Semester am KIT studieren wollte , dürfte ich diese Prüfungen schreiben.
    Jetzt habe ich für meine Immatrikulation an der TH Köln eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bekommen und in dieser Bescheinigung steht , dass ich die Frist für das Bestehen der Orientierungsprüfung überschritten und somit den Prüfungsanspruch verloren habe.(weil ich mein 3.Semester am KIT nicht beendet habe )

    Nun hätte ich gerne euch fragen : obwohl ich keine endgültig nicht bestandene Prüfung in meinem Notenspiegel habe , habe ich keine Chance an der TH Köln mein vorheriges Studium studieren ?

    Viele Grüße



  • Hey Alex,

    klingt für mich eher danach, dass du dein vorheriges Studium weiterstudieren darfst. Hast du mal in die Prüfungsordnungen geschaut? Und Gibt es an der TH Köln überhaupt Orientierungsprüfungen? Wir hatten sowas gar nicht an meiner Uni.

    Liebe Grüße zurück


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Thesius Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.